Ich habe jetzt zum xten mal unsere Topflappen gewaschen, aber irgendwie wollen diese nicht mehr sauber gehen. Gekauft habe ich auch schon so viele neue, aber nie kam einer an unsere alten, schon fast antiken, ran. Der Eine oder Andere denkt jetzt vielleicht, das sind doch nur Topflappen. Das stimmt aber nicht so ganz, denn entweder sind sie zu groß und dann unhandlich, oder zu dünn, oder aber es stimmt das Design nicht. 😉

Somit habe ich mich an die Arbeit gemacht und einfach selbst welche genäht.

Beitrag ansehen

Meine Frau Fannie ist endlich fertig. Corinna hängt noch etwas hinterher, aber ich möchte ja keinen Druck machen. 😉 Das wunderschöne Schnittmuster ist von Fritzischnittreif (Werbung). Ein Schnitt der leicht genäht ist und auch noch super sitzt.

Ich habe mich für einen dunkelblauen Jersey Stoff entschieden. Durch diesen schlichten Stoff kann ich das Kleid gut mit einem dünnen braunen Gürtel und braune Stiefel tragen, aber auch genauso gut ohne Gürtel und mit Sneaker.

Beitrag ansehen