Der Countdown läuft…

Bis 0 Uhr wach bleiben zu dürfen ist für die Kinder eine Freude aber auch, für die kleineren, eine große Herausforderung. Um diese Zeit bunt und individuell zu gestalten, haben wir auf redtedart.com (Werbung) eine tolle countdown clock gefunden. Das ausmalen und bekleben hat so viel Spaß gemacht und jede Uhr ist so wunderschön geworden. Jetzt können die Kids es kaum erwarten, dass der große Zeiger endlich wieder auf 12 steht und das Rad der Uhr um eine Stunde vorgestellt werden kann.

Beitrag ansehen

Das alte Jahr neigt sich dem Ende zu und wie wir hier so sitzen und in Erinnerungen schwelgen, haben wir über gute Vorsätze gesprochen. Es gibt ja die Klassiker:

  • Mit dem Rauchen aufhören (wir rauchen nicht)
  • Mehr Sport machen (wir haben gehört, dass man sehr viele Kalorien verbrennt, wenn man den Haushalt schmeißt)
  • Weniger süßes essen (sorry, geht mal gar nicht)

Die Klassiker werden es dann wohl eher nicht…

Beitrag ansehen

Im Sommer haben wir uns gedacht, es müsste mal eine neue Weihnachtstradition her und tada…da ist sie: Weihnachtliche Schlafanzüge.

Wir waren Feuer und Flamme und schon ging die Suche nach einem geeigneten Stoff los. Doch es gestaltete sich etwas schwierig, wenn man bedenkt, dass im Sommer eher Flamingos und Palmen und weniger Rentiere und Lebkuchenmänner im Trend sind. Also entschieden wir uns für rot weiß gestreift mit grünem Bündchen. Sehr traditionell.

Beitrag ansehen

Wie jedes Jahr gab es im Adventskalender die Aktion „Lebkuchenhaus“ für die Kinder. Normalerweise gibt es da, ganz pragmatisch, den fertigen Bausatz für jedes Kind, alle haben ein Stündchen Spaß und gut is. Dieses Jahr waren die Dinger leider, oder zum Glück, ab Mitte November nicht mehr zu bekommen. Also was tun? Mama macht sich mal Gedanken und schwupp…..haben wir nicht nur einzelne Häuser, sondern ein ganzes Dorf!

Beitrag ansehen

Heute haben wir uns zu einem gemütlichen Nachmittag getroffen. Was gibt es schöneres als bei diesem Schmuddelwetter mit einer Tasse Tee, Gebäck und Kerzenschein mit Freunden zusammen zu sein.

Da kommen die kleinen Blätterteig Tannenbäume genau richtig. Sie sind schnell gemacht und super lecker. Man kann sie nach Lust und Laune gestalten und so ist für den süßen aber auch herzhaften Gaumen was dabei.

Beitrag ansehen